Krankengymnastik (KG)

    Die allgemeine Krankengymnastik (Physiotherapie) beschäftigt sich mit funktionalen Beschwerden des Bewegungsapparates. Dies können Störungen der Beweglichkeit, der Funktion oder Schmerzen sein. Auf der Grundlage einer sorgfältigen Analyse und Untersuchungstechniken entwirft der Therapeut in Absprache mit dem Patienten einen individuellen Behandlungsplan, der sich an den medizinischen Notwendigkeiten und den körperlichen Voraussetzungen des Patienten orientiert und zugleich Rücksicht auf eventuell gegebene Vorschäden nimmt.

    Die vorrangigen Therapieziele sind:

    • Wiederherstellung der verlorenen Funktion
    • Erhalt von Beweglichkeit, Kraft und Koordination
    • Schmerzlinderung bis Schmerzfreiheit
    • Prävention
    • Das Erlernen von ökonomischen Bewegungsmustern
    Krankengymnastik in Krefeld