Therapiekonzept

    Auf der Grundlage von 30 Jahren therapeutischer Erfahrung und dem ständigen Austausch mit Orthopäden, Neurologen und praktischen Ärzten haben wir ein ganzheitliches Therapiekonzept entwickelt. Die Weiterbildung unserer Therapeuten im In- und Ausland ist ein weiterer Bestandteil unseres Qualitätsmanagements.

    Die Berücksichtigung komplexer Zusammenhänge zwischen Körper und Seele können der entscheidende Schritt zum Therapieerfolg sein. Entsprechend dieser Erkenntnis ist es unser Anspruch, unsere therapeutischen Schritte auf Ihre individuellen Bedürfnisse auszurichten. Auf der Basis dieser Herangehensweise bieten wir unseren Patienten eine Vielzahl von speziellen Behandlungsmethoden, die auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhen.

    So kommt es häufig vor, dass die Ursachen für z.B. Verspannungen im Schulter-Nacken-Bereich nicht nur an statischen Schwächen oder Bandscheibenproblemen der HWS liegen, auch biosoziale Faktoren, wie Stress am Arbeitsplatz oder andere soziale Belastungen sowie Haltungsfehler können solche Problematiken auslösen. Dies ist nur ein Beispiel dafür, wie komplex unser Körper auf Einflüsse ganz unterschiedlichen Ursprungs reagiert und diese versucht zu kompensieren. Es wundert daher nicht, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis sich Belastungen nicht mehr verbergen lassen und durch Schmerzen zum Ausdruck kommen.

    Die Aufgabe des Therapeuten ist es, all diese Faktoren und Zusammenhänge zu kennen und in Zusammenarbeit mit dem Patienten Lösungen zu finden, um individuelle Belastungen abzufangen.

    Therapiekonzept mit Pezziball
    Geräte im Therapiezentrum Krefeld
    Hanteln
    Massagetherapie in Krefeld